meine Personensuche - my individuals search

Georg Reikowski1659

Name
Georg Reikowski
Nachname
Reikowski
Vornamen
Georg
Auch bekannt als
Georg Recke
Geburtja

Quelle: ancestry.com
Tod 1659

Zitat Einzelheiten: Auszug aus dem Stammbaum
Text:
            Auszug aus dem


S T A M M B A U M

der

F a m i l i e

R A Y K O W S K I

Urkundliche und familiengeschichtliche
Nachrichten, gesammelt und
zusammengestellt von

H E I N Z   R A Y K O W S K I
Schloß Kischau
1931

mit Nachträgen von
H a n s   R a y k o w s k i

Ia Hans Recke. Bekannt ist nur, daß er in Rauden wohnte und daß seine Frau Gertrud von Su(bc)kau hieß, Tochter des Hans Su(b)kau, Krügers in Gremblin. Über die Erbschaft des Hans Subkau gibt es zwei Urkunden von 1617 und 1660, über die in der Anlage ein paar Gedanken erörtert werden. Hans Recke dürfte demnach um 1500 geboren sein und müßte um 1520 geheiratet haben. Kinder: 1. Lorentz, s. IIa 2. Jakob, s. IIb

IIa Lorentz Recke (Ia/1) aus Gartz wird genannt 1563, dann zusammen mit seinem Bruder Jacob 1566 (s. Ib), 1587 bei der Auszahlung des mütterlichen Anteils und schließlich 1617, dieses mal aber in Rauden. Er müßte nach Anlage etwa 1520/30 geboren sein und um 1545 geheiratet haben. Da er 1617 noch lebte, ist er etwa 90 Jahre alt geworden. Kinder: 1. Paul, s. IIIa 2. Stentzel, s. IIIb

IIIb Stentzel Recke (IIa/2) aus Gartz wird nur 1587 bei einer Erbschaftsregulierung und 1620 als Vormund genannt. Kinder?: 1. Georg, s. IVa 2. Peter, s. IVb Liebenauer Ast

IVa Georg Recke aus Rauden (IIIb/1), genannt der ältere, kommt zuerst 1630 vor. 1655 tritt er einen Streifen Land für den evangelischen Kirchhof ab. Er stirbt 1659. Seine Witwe heiratet noch im gleichen Jahr den Hans Berent. Georgs älterster Sohn Hans schließt mit seinem Stiefvater einen Vertrag, wonach seine Mutter nicht eher heiraten sollte, bis der Vertrag satisfactioniert ist. Diesem aber entziehen sich die Brautleute, indem sie sich 4 Tage darauf vom katholischen Pfarrer in Gartz trauen lassen. Kinder: 1. Hans, s. Va Hauptast 2. Georg, s. Vb Raudener Ast

Vb Georg Recke (IVa/2), aus Rauden, Geburts und Sterbedaten sowie der Name der Frau sind unbekannt. Er wird nur in den Gemeindeakten erwähnt und zwar 1657 als Schöffe in Rauden und 1680 als Schöffe in Gartz Kinder: 1. Simon s. VIb Bielawker Unterast 2. Matthias s. VIc 3. Jakob s. VId Raudener Unterast

VId Jacob Raykowski (Vb/3), Schulz in Rauden, * vor 1700, + vor 1772, oo mit Anna Dorothea Witting, * Oktober 1689. + 20.2.1773 in Rauden im Alter von 83 Jahren, nachdem sie 10 Jahre blind und bettlägerig war. Kinder: 1. Catharina, * 23.11.1719 in Liebenau, + 6.10.1782 ebenda, oo Georg Zawadzki 2. Johann, * 24.2.1723 s. VIIf 3. Michael, * 15.2.1725 s. VIIg 4. Barbara, * 10.5.1727 in Rauden, + 7.6.1774 ebenda, oo 1765 Michael Polnau 5. Johann, * 3.p.Tr. 1729 Rauden 6. Georg, * 1.p.Tr.1732 s. VIIh

VIIg Michael Raykowski (VId/3), * 15.2.1725 in Rauden, + 10.2.1789 in Rossgarten, war 3mal verheiratet oo I. 1748 mit Christine Möller oo II. 1753 mit Gertrud Möller oo III. 1758 mit Anna Frost Kinder in Rossgarten geboren: 1. Catharina, * 1759, oo 9.11.1778 mit Michel Grübnau 2. Johann, * 1762 s. VIII l 3. Anna, * 25.11.1764, oo 2.11.1786 mit Jacob Liebrecht 4. Margarethe, * 1767, + 9.4.1773 5. Paul, * 1769, eingesegnet 1784 s. VIII l1 6. Michael, * 3.7.1774 s. VIIIm

VIII l Paul Raykowski (VIIg/5), Nachbar in Mewischfeld, * 1769 in Rossgarten, + nach 1811 und vor 1829 oo I. 28.10.1794 Helene Patzker, verwitwete Bahr, * ca. 1757, + 31.1.1795 oo II. 24.5.1795 in Marienwerder Anna Girgens, * 22.2.1774 in Ziegellack, + 21.4.1807 in Mewischfeld, Tochter des Johann Girgens, Mitnachbar in Ziegellack, und der Maria Davidtin oo III. 1807 Catharine Moldenhauer Kinder (vermutlich alle im Kirchenbuch Mewe): . . . Paul, * 21.1.1803 s. IX k 1 (?) . . Johann Jacob, * 1811 s. IXk2 (?)

IXk1 Paul Raykowski (VIII l1/ ), Fischer in Böhnhof (übernimmt die Fischerei des Schwiegerva­ters), * 21.1.1803 in Mewischfeld, + 27.10.1856 in Bönhof, oo 23.8.1829 in Stuhm Eleonora Mocknap, * 4.6.1809 in Bönhof, + 30.9.1898 in Blienitz, Tochter des Michael Macknapp, Fischer in Zwanzigerweide, und der Anna Maria Fahrsbütter Kinder: . Johann Hermann, * 11.1.1844 s. Xm1

Geburt eines Sohns
#1
Jacob Reikowski
um 1685 (26 Jahre nach Tod)
Quelle: ancestry.com
Geburtancestry.com
TodStammtafel der Familie Raykowski
Zitat Einzelheiten: Auszug aus dem Stammbaum
Text:
            Auszug aus dem


S T A M M B A U M

der

F a m i l i e

R A Y K O W S K I

Urkundliche und familiengeschichtliche
Nachrichten, gesammelt und
zusammengestellt von

H E I N Z   R A Y K O W S K I
Schloß Kischau
1931

mit Nachträgen von
H a n s   R a y k o w s k i

Ia Hans Recke. Bekannt ist nur, daß er in Rauden wohnte und daß seine Frau Gertrud von Su(bc)kau hieß, Tochter des Hans Su(b)kau, Krügers in Gremblin. Über die Erbschaft des Hans Subkau gibt es zwei Urkunden von 1617 und 1660, über die in der Anlage ein paar Gedanken erörtert werden. Hans Recke dürfte demnach um 1500 geboren sein und müßte um 1520 geheiratet haben. Kinder: 1. Lorentz, s. IIa 2. Jakob, s. IIb

IIa Lorentz Recke (Ia/1) aus Gartz wird genannt 1563, dann zusammen mit seinem Bruder Jacob 1566 (s. Ib), 1587 bei der Auszahlung des mütterlichen Anteils und schließlich 1617, dieses mal aber in Rauden. Er müßte nach Anlage etwa 1520/30 geboren sein und um 1545 geheiratet haben. Da er 1617 noch lebte, ist er etwa 90 Jahre alt geworden. Kinder: 1. Paul, s. IIIa 2. Stentzel, s. IIIb

IIIb Stentzel Recke (IIa/2) aus Gartz wird nur 1587 bei einer Erbschaftsregulierung und 1620 als Vormund genannt. Kinder?: 1. Georg, s. IVa 2. Peter, s. IVb Liebenauer Ast

IVa Georg Recke aus Rauden (IIIb/1), genannt der ältere, kommt zuerst 1630 vor. 1655 tritt er einen Streifen Land für den evangelischen Kirchhof ab. Er stirbt 1659. Seine Witwe heiratet noch im gleichen Jahr den Hans Berent. Georgs älterster Sohn Hans schließt mit seinem Stiefvater einen Vertrag, wonach seine Mutter nicht eher heiraten sollte, bis der Vertrag satisfactioniert ist. Diesem aber entziehen sich die Brautleute, indem sie sich 4 Tage darauf vom katholischen Pfarrer in Gartz trauen lassen. Kinder: 1. Hans, s. Va Hauptast 2. Georg, s. Vb Raudener Ast

Vb Georg Recke (IVa/2), aus Rauden, Geburts und Sterbedaten sowie der Name der Frau sind unbekannt. Er wird nur in den Gemeindeakten erwähnt und zwar 1657 als Schöffe in Rauden und 1680 als Schöffe in Gartz Kinder: 1. Simon s. VIb Bielawker Unterast 2. Matthias s. VIc 3. Jakob s. VId Raudener Unterast

VId Jacob Raykowski (Vb/3), Schulz in Rauden, * vor 1700, + vor 1772, oo mit Anna Dorothea Witting, * Oktober 1689. + 20.2.1773 in Rauden im Alter von 83 Jahren, nachdem sie 10 Jahre blind und bettlägerig war. Kinder: 1. Catharina, * 23.11.1719 in Liebenau, + 6.10.1782 ebenda, oo Georg Zawadzki 2. Johann, * 24.2.1723 s. VIIf 3. Michael, * 15.2.1725 s. VIIg 4. Barbara, * 10.5.1727 in Rauden, + 7.6.1774 ebenda, oo 1765 Michael Polnau 5. Johann, * 3.p.Tr. 1729 Rauden 6. Georg, * 1.p.Tr.1732 s. VIIh

VIIg Michael Raykowski (VId/3), * 15.2.1725 in Rauden, + 10.2.1789 in Rossgarten, war 3mal verheiratet oo I. 1748 mit Christine Möller oo II. 1753 mit Gertrud Möller oo III. 1758 mit Anna Frost Kinder in Rossgarten geboren: 1. Catharina, * 1759, oo 9.11.1778 mit Michel Grübnau 2. Johann, * 1762 s. VIII l 3. Anna, * 25.11.1764, oo 2.11.1786 mit Jacob Liebrecht 4. Margarethe, * 1767, + 9.4.1773 5. Paul, * 1769, eingesegnet 1784 s. VIII l1 6. Michael, * 3.7.1774 s. VIIIm

VIII l Paul Raykowski (VIIg/5), Nachbar in Mewischfeld, * 1769 in Rossgarten, + nach 1811 und vor 1829 oo I. 28.10.1794 Helene Patzker, verwitwete Bahr, * ca. 1757, + 31.1.1795 oo II. 24.5.1795 in Marienwerder Anna Girgens, * 22.2.1774 in Ziegellack, + 21.4.1807 in Mewischfeld, Tochter des Johann Girgens, Mitnachbar in Ziegellack, und der Maria Davidtin oo III. 1807 Catharine Moldenhauer Kinder (vermutlich alle im Kirchenbuch Mewe): . . . Paul, * 21.1.1803 s. IX k 1 (?) . . Johann Jacob, * 1811 s. IXk2 (?)

IXk1 Paul Raykowski (VIII l1/ ), Fischer in Böhnhof (übernimmt die Fischerei des Schwiegerva­ters), * 21.1.1803 in Mewischfeld, + 27.10.1856 in Bönhof, oo 23.8.1829 in Stuhm Eleonora Mocknap, * 4.6.1809 in Bönhof, + 30.9.1898 in Blienitz, Tochter des Michael Macknapp, Fischer in Zwanzigerweide, und der Anna Maria Fahrsbütter Kinder: . Johann Hermann, * 11.1.1844 s. Xm1

Notiz

Ich suche nach weiteren Informationen und Quellen zu dieser Person, z. B. Einträge aus Kirchenbüchern.

I'm looking for more informations and sources about these individual, e. g. entries from the parish books.